Feste in Deutschland

Herne: Cranger Weihnachtszauber noch bis Silvester

Riesen-Gaudi: Bewährtes und Neues bei der Soester Altstadtkirmes

Freilichtmuseum am Kiekeberg: Zeitreise beim Historischen Jahrmarkt

Hoch hinaus: Das 31. Drachenfest im Volkspark Potsdam begeistert mit Flugkünsten & mehr

Bodenseespektakel: Konstanzer Seenachtsfest zum letzten Mal in altem Gewand

Hauptstadt-Volkfest: Berliner Volksfestsommer lädt ein
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Binger Winzerfest 2012


von MB

05.09.2012 2:39


Logo: Stadt Bingen

Das Binger Winzerfest dauert in diesem Jahr insgesamt elf Tage. Noch bis zum 10. September findet das längste Weinfest am Rhein statt. Seit dem 31. August wird in Bingen am Rhein das traditionelle Winzerfest begangen. Doch nicht nur die Dauer der Festivitäten macht das Besondere des Binger Winzerfestes aus: insbesondere die Lage und die Atmosphäre in der Innenstadt sorgen bei Besuchern und Gästen für Begeisterung und gute Laune.

Feuerwerk und Wein

Die Meile erstreckt sich unter anderem auch entlang der Basilika St.Martin und der die Stadt überragenden Burg Klopp. Eröffnet wurde das Winzerfest in der vergangenen Woche auf dem Bürgermeister-Neff-Platz. Die Zeremonie übernahmen Prinzess Schwätzerchen Diana und ihre Weinprinzessinnen Miriam und Anna. Dies berichtet „Stadtverwaltung Bingen Städtische Betriebe – Kulturbüro“ in einer Pressemitteilung.

Als erstes Highlight musste das Musik-Pracht-Feuerwerk von Burg Klopp am ersten Samstag gelten. Im Takt der Musik wurde das Bauwerk bengalisch beleuchtet. Am vergangenen Sonntag stand dann wieder der Stadtlauf des LC Bingen durch die Innenstadt auf dem Programm. Darauf folgte ab 14 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag des einheimischen Einzelhandels. Auf den Aktionsbühnen waren zudem mehrere Tanz- und Musikgruppen zu Gast.

Verkostung von Binger Tropfen

Am heutigen Mittwoch den 5. September, wird mit dem Brückenfest um 21 Uhr die Winzerfest-Halbzeit eingeläutet. Am Naheufer winken wieder Illuminationen und Feuerwerk. Im Kulturzentrum werden im Rahmen eines Chorkonzertes ab 18 Uhr Wein- und Rheinlieder unter dem Motto „Wein und Gesang“ zum Besten gegeben. Am Freitag, den 7. September, lädt man zur Winzerfest-Weinprobe. Das Event gilt als eines der absoluten Highlights und ist schon seit geraumer Zeit ausverkauft. In diesem Jahr dreht sich hier alles um das Thema „Wein und Literatur“. Veranstaltungsort ist heuer zum ersten Mal der Rheingoldsaal des Restaurant Burg Klopp. Insgesamt zwölf edle Binger Tropfen werden während eines 4-Gänge-Menüs verkostet.

Am Sonntag, den 9. September, startet schließlich der Winzerfestumzug. Das Motto ab 14 Uhr lautet: „Schon Hildegard von Bingen lobte den Wein – drum lasst beim Winzerfest am Wein uns erfreun“. An allen Tagen des Festes können sich Besucher auf Livemusik freuen.