Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Cannstatter Volkfest lockt mit Neuheiten


von MB

25.09.2015 2:40

in.Stuttgart / Thomas Niedermüller
in.Stuttgart / Thomas Niedermüller

Stuttgart. Der Herbst ist in Deutschland traditionell die Jahreszeit der großen Volksfeste. Am 25. September geht mit dem Cannstatter Volksfest ein weiteres Schwergewicht zum 170. Mal an den Start. Bis zum 11. Oktober darf auf den Wasen in der baden-württembergischen Landeshauptstadt gefeiert werden. Dies teilte die Veranstaltungsgesellschaft „in.Stuttgart“ mit.

330 Schausteller und Wirte

Im letzten Jahr war das Fest wegen des Landwirtschaftlichen Hauptfestes etwas kleiner ausgefallen, in diesem Jahr gibt man wieder Vollgas. Neben den zwei Riesenrädern bauen mehr als 330 Schausteller, Festwirte und Marktkaufleute ihre Stände auf den Wasen auf. Den Fassanstich übernimmt wieder der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn. Erst danach beginnt auf dem Gelände der offizielle Bierausschank. Die erste Maß wird Ministerpräsident Winfried Kretschmann gereicht.

Auch die Kulinarik kommt in Stuttgart nicht zu kurz. Besucher können zum Beispiel zwischen Haxe, Käsespätzle und Kaiserschmarrn wählen. Erstmals mit von der Wasen-Partie ist in diesem Jahr der Gastronom Uwe Schmid. Genießer bekommen edle Tropfen aus der Region serviert, Gerstensaftfreunden stehen insgesamt sieben Bierzelte zur Verfügung. Alles in allem wartet das Cannstatter Volksfest mit 35.000 Sitzplätzen auf. Für die musikalische Unterhaltung sorgen Szenegrößen wie Mickie Krause, Jürgen Drews, Michael Wendler oder Peter Wackel.

Vier Millionen Besucher

Jedes Jahr kommen rund vier Millionen Besucher auf das Cannstatter Volksfest, längst ist es über die Landesgrenzen hinaus bekannt. „Auf dem Wasen feiern Menschen allen Alters fröhlich miteinander. Es freut uns, dass der Besuch einer solchen Traditionsveranstaltung nach so einer langen Zeit noch absolut im Trend liegt – vielleicht sogar angesagter ist denn je“, so Andreas Kroll, Geschäftsführer der „in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft“. „Wir wollen die traditionellen Werte weiter pflegen, dabei aber immer die Zukunft im Blick haben und mit kleinen Änderungen die Weichen dafür stellen.“

Teilen Sie diese Meldung...