Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Fête de la Musique in Hannover


von MB

21.06.2013 1:28

Copyright: Rainer Keil
Copyright: Rainer Keil

In der niedersächsischen Landeshauptstadt erwartet Besucher und Einwohner mit der Fête de la Musique ein echtes internationales Partywochenende. Auf rund 40 Bühnen treten mehr als 1.000 Künstler auf. Vom 20. bis 23. Juni gibt es in der Stadt noch zwei weitere Veranstaltungshighlights: 100 Jahre Neues Rathaus und das Fest der Kulturen. Das berichtet „Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)“ in einer Pressemeldung.

Bunte Mischung

Zum 100. Geburtstag des Neuen Rathauses spielt die Pop-Rock-Band „Silbermond“ in Hannover ein kostenloses Konzert. Vor einer stimmungsvollen Kulisse geben sie die Hits aus ihrem aktuellen Album „Himmel auf“ zum besten. Damit wird der Feiermarathon in der Metropole eröffnet. Schon am nächsten Tag (21. Juni) steht schließlich die „Fête de la Musique“ an. Die vielen Bands machen den Tag zum längsten des ganzen Jahres. In puncto Musikstile soll es eine bunte Mischung geben.

Parallel beginnt auch das Fest der Kulturen (21. bis 23. Juni) mit Auftritten von Adesa aus Ghana, den Soneros de Verdad aus Kuba, Marcia Bittencourt aus Brasilien oder Papanosh aus Frankreich. Die Künstler nehmen die Zuhörer auf dem Trammplatz mit auf eine musikalische Reise um die Welt, heißt es in der Meldung. Internationale Tanzgruppen greifen Merkmale aus Russland, Hawaii, dem Orient oder Mexiko auf.

“Happy Birthday altes Haus”

Am Freitag spielt zudem der Stargeiger David Garrett im Sportpark Hannover. Samstag wird Rocklegende Peter Maffay zu Gast sein, am Sonntag singt Schlagerikone Helene Fischer ihre Hits. Das Konzert ist allerdings bereits ausverkauft. Unter dem Motto „Happy Birthday altes Haus” feiert man in Hannover zudem den Rathausgeburtstag mit geschichtlichen Vortragsreihen, nostalgischen Stummfilmabenden, Führungen, einem Tag der Offenen Tür (am 22.6.), Lichtkompositionen im Maschpark und Sonderausstellungen.

„An diesem Wochenende ist wirklich für jeden das Passende dabei! Hannover zeigt seine ganze Vielfalt – eine tolle Gelegenheit, die Stadt zu besuchen und (neu) zu entdecken”, berichtet Christian Nolte, Geschäftsführer der Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG).

Teilen Sie diese Meldung...