Feste in Deutschland

Hauptstadt-Volkfest: Berliner Volksfestsommer lädt ein

Maritimes Event der Extraklasse: Die Kieler Woche lockt Millionen an

Saisonstart: Gute Tropfen und mehr beim Fressgassfest in Frankfurt

Die kleine Wiesn: Das 55. Münchner Frühlingsfest lädt ein

Jahr des Hundes in Berlin: Chinesisches Neujahrfest am Potsdamer Platz

Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Grüne Soße Festival 2013


von MB

21.03.2013 2:55


Plakat: Grüne Soße Festival

Auch in diesem Jahr findet in der Hessenmetropole Frankfurt am Main wieder das Grüne Soße Festival statt. Im Kulturkalender der Stadt ist der Kampf um die Kräuter nach fünf erfolgreichen Ausgaben längst angekommen.

Insgesamt 49 Gastronomen und zahlreiche Gastkünstler huldigen der „Grie Soß“ im Zeitraum zwischen dem 11. und 18 Mai. Veranstaltungsort ist abermals das Festivalzelt auf dem Frankfurter Roßmarkt.

Beste Grüne Soße gesucht

Am Ende der Wettkampfwoche wird das Publikum aus den Tagessiegern die Siegersoße wählen und somit die beste Grüne Soße 2013 ermitteln. Das Festival bietet jeden Abend Platz für 500 Besucher. Ihnen werden sieben verschiedene Soßen kredenzt. Serviert werden sie ganz klassisch mit gekochten Eiern und Kartoffeln.

Im Eintrittspreis inbegriffen ist die Versorgung mit alkoholfreien Getränken, Apfelwein, Bier und Wein von prominenten Winzern. Als Gastgeber treten abermals Kabarettist Anton Le Goff mit seiner Band und die unvergleichliche Hilde aus Bornheim in Erscheinung.

Verschiedene Gastkünstler

Zudem erwartet man jeden Abend einen anderen Gastkünstler. Während der Festivalwoche treten auf: Mathias Münch, U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern, Bäppi La Belle, Roy Hammer und Pralinées, Bodo Bach, Sabine Fischmann und Ali Neander sowie Lisa Fitz. Am Samstag steigt dann das große Finale. Der Einlass startet um 19.15 Uhr, die Show beginnt um 20 Uhr.

„Grüne Soße Festival macht Schule“

Tickets sind online, telefonisch und an allen Vorverkaufsstellen erhältlich. Parallel zum Grüne Soße Festival gibt es den Nachwuchswettbewerb „Grüne Soße Festival macht Schule“ für Schulklassen aus Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet. Das Eintritt für das Finale am 18. Mai ist frei. Die hessische Spezialität Grüne Soße ist eine kalte Kräutersoße bestehend aus Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch.