Feste in Deutschland

Herne: Cranger Weihnachtszauber noch bis Silvester

Riesen-Gaudi: Bewährtes und Neues bei der Soester Altstadtkirmes

Freilichtmuseum am Kiekeberg: Zeitreise beim Historischen Jahrmarkt

Hoch hinaus: Das 31. Drachenfest im Volkspark Potsdam begeistert mit Flugkünsten & mehr

Bodenseespektakel: Konstanzer Seenachtsfest zum letzten Mal in altem Gewand

Hauptstadt-Volkfest: Berliner Volksfestsommer lädt ein
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Hessentag 2014


von MB

20.03.2014 12:12


Foto: Stadt Bensheim

Bensheim. Der Kartenvorverkauf für den diesjährigen Hessentag in Bensheim läuft auf Hochtouren. Zudem steht seit Mitte März das Programm für die großen Bühnen, heißt es in einer Pressemitteilung der Veranstalter.

BAP und Badesalz

Bis zum jetzigen Zeitpunkt sind mehr als 20 Konzerte und Veranstaltungen auf den Bühnen in der Hessentagsarena, im Festzelt am Berliner Ring und im Hessenpalace/Weststadthalle bestätigt. Dazu kommen noch einmal etwa gleich viele Veranstaltungen im Sternendom, in der Kirche St. Georg und im Stadtpark.

Bereits ausverkauft sind die Abende mit BAP, Badesalz und dem Kikeriki-Theater. Aber auch für die anderen Events laufe der Vorverkauf gut, heißt es in der Meldung. Der Auftakt erfolgt am 6. Juni in der Hessentagsarena mit der YOU FM Night und der Berliner Gruppe Seeed. Am nächsten Tag steht die Just White-Party von HIT RADIO FFH an.

Bryan Adams und Billy Idol

Am 9. Juni könne sich Besucher auf Xavier Naidoo freuen, der die Bühne betritt. Bryan Adams und Billy Idol wurden als Headliner des HR 1 Open Airs am 13. Juni bestätigt, am 15. Juni spielen Sunrise Avenue. Im Festzelt treten am ersten Abend der Hessentags-Party-Nacht unter anderem Jürgen Drews, voXXclub und Loona auf. Neben dem Lokalmatador Rico Bravo und Band kommen auch die Düsseldorfer Punkband Broilers und die Erfolgsgruppe Santiano nach Bensheim.

Für den 10. Juni wurde Tim Bendzko bestätigt. Er tritt mit der Bigband des Hessischen Rundfunks auf. Als Special Guests bestätigt: „The Voice of Germany“-Gewinnerin Ivy Quainoo und Chima. Am 11. Juni kommt Adel Tawil ins Festzelt, tags darauf feiert man mit der Kult-Band Runrig mit Sharon Corr und The High Kings mit Sharon Shannon die „Celtic Summer Night“.