Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Hofkonzerte in Wittenberg


von MB

04.06.2013 12:44

©WittenbergKultur e.V.
©WittenbergKultur e.V.

Vom 28. Juni bis 13. Juli 2013 wird die Wittenberger Altstadt mit ihren kleinen und großen Hinterhöfen zu einem ganz besonderen Konzertsaal. Die Hofkonzerte wurden vom Kunstverein Wittenberg e.V. ins Leben gerufen und finden an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden jeweils um 20.30 Uhr auf dem Hof der Alten Sternwarte, dem Beyerhof, dem Arsenalplatz und der Schlosswiese statt. Zu jedem Event, außer dem Konzert von „Purple Schulz“, reicht man kleine Leckerbissen. Das berichtet „GLC Glücksburg Consulting AG“ in einer Pressemeldung.

Joe Cocker Tribute Band

Als ersten Hochkaräter für die Hofkonzerte konnte man die „Joe Cocker Tribute Band“ zusammen mit den RTL All-Stars am 28. Juni auf dem Arsenalplatz gewinnen. Tags darauf musiziert Sabra Lopes im Hof der Alten Sternwarte. Die ausgebildete Sängerin widmet sich verschiedenen Genres von der klassischen und barocken Oper über Musical bis hin zu Chanson, Revue und Tango.

Am 6. Juli treten die vier jungen Sängerinnen von „Les Brünettes“ im Beyerhof mit einem breiten Repertoire aus jazzig-experimentellen Stücken, souligen Popsongs und kunstvoll arrangierten Standards auf. Auf der Schlosswiese spielen dann am 12. Juli Purple Schulz & Band. Zu den größten Hits zählen „Verliebte Jungs“, „Bis ans Ende der Welt“ und „Nur mit dir“. Auch Songs aus dem neuen Album werden vorgestellt, heißt es.

Günther Fischer

Als krönenden Abschluss der Wittenberger Hofkonzerte präsentieren die Veranstalter den Ausnahmemusiker Günther Fischer. Gemeinsam mit seiner Band und der Gesangssolistin Laura Fischer spielt er am 13. Juli auf der Schlosswiese Jazz, Beat und Rock. Tickets für die Konzerte sind zu einem Preis von 24 Euro in der Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg zu haben.

Teilen Sie diese Meldung...