Feste in Deutschland

Jahr des Hundes in Berlin: Chinesisches Neujahrfest am Potsdamer Platz

Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart

Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen

Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten

Dresdner Striezelmarkt eröffnet

Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Premium Wodka sponsort PollerWiesen


von MB

02.09.2013 10:21

Der russische Premium Wodka Moskovskaya tritt als offizieller Sponsor der „PollerWiesen“ und „Kiesgruben“ in Erscheinung. Für das finale und bereits ausverkaufte Event, die PollerWiesen Boot, wurden VIP-Tickets verlost.

Kiesgruben und PollerWiesen

Langsam aber sicher neigt sich die diesjährige Festivalsaison dem Ende zu. Wie schon im letzten Jahr trat Moskovskaya als offizieller Sponsor der Kiesgruben und PollerWiesen auf. In den stylischen Chillout-Areas gab es kalte Getränke und man könnte sich in den bequemen Moskovskaya-Liegestühlen fläzen. Wer viel tanzt, muss schließlich auch mal eine Pause einlegen. Das berichtet „Diversa“ in einer Pressemeldung.

Das Highlight der Saison steht aber übrigens noch an: am 29. September 2013 steigt die PollerWiesen Boot. Die PollerWiesen sind Garant für Super-Sommerlaune in wechselnden Örtlichkeiten Nordrhein-Westfalens. Zum zwanzigsten Geburtstag enterten angesagte Acts wie Lexy & K-Paul, Adam Beyer, Monika Kruse, Extrawelt und Ricardo Villalobos die Bühne.

Gästelistenplätze für die Seefahrt

Zu den Highlights der Partysaison zählen die beiden PollerWiesen Boot Veranstaltungen im Juni und September. Dann gibt es immer jeweils eine riesige Dance-Area. Die Verlosung für die VIP-Tickets erfolgte auf der Facebook-Seite von Moskovskaya. Dabei ließen sich zwei Gästelistenplätze für die Seefahrt sowie eine Übernachtung in einem 4-Sterne Hotel, 150 Euro Taschengeld sowie eine Flasche Moskovskaya absahnen. Die siebenstündige Fahrt auf der MS RheinEnergie, dem größten Eventbinnenschiff Europas, wird begleitet von den Top-Acts Adam Beyer, Ida Engberg und Andhim.