Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Festivals in Nordrhein-Westfalen


Quelle: In Good Faith

Replace the Heartbeat Festival in Wuppertal

15.02.2016 1:27 von MB

Wuppertal. Das Underground Wuppertal ist am 11. März Schauplatz des Replace the Heartbeat Festivals. Präsentiert wird das Event vom R.A.U. Entertainment. Auf der Agenda stehen insgesamt drei Bands aus verschiedenen elektronisch-dunklen Genres, teilten die Veranstalter im Vorfeld mit. Im Vorverkauf kostet der Eintritt acht Euro, an der Abendkasse werden zehn Euro fällig.

weiterlesen

Quelle: Wikipedia/gemeinfrei

Klavier-Festival Ruhr 2016

22.01.2016 12:42 von MB

Essen. Johannes Brahms, Max Reger und Ferruccio Busoni: über einen Zeitraum von mehreren Monaten steigt in diesem Jahr das Klavier-Festival Ruhr. Das Eröffnungskonzert ist für Freitag, den 15. April in der Stadthalle Mülheim angesetzt. Dann präsentiert Pianist Arcadi Volodos Werke des Komponisten Johannes Brahms.

weiterlesen

© Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH

Japan-Tag 2015 in Düsseldorf

10.05.2015 10:30 von MB

Düsseldorf. Schon seit Jahrzehnten gilt Düsseldorf als Anziehungspunkt für Japaner in Deutschland. Am Samstag, den 30. Mai, wird die Erfolgsgeschichte des kulturellen Austausches und Miteinanders weitergeschrieben. Der Japan-Tag feiert in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens dann seine bereits 14. Auflage, wie die Veranstalter mitteilten.

weiterlesen

Foto: Skytours Ballooning GmbH

Sechstes Bonner Ballonfestival im Juni

23.05.2014 1:14 von MB

Bonn. Auch in diesem Jahr findet in Bonn das Ballonfestival statt.In den Himmel der ehemaligen Bundeshauptstadt steigen im Rahmen der bereits sechsten Ausgabe vom 13. bis 15 Juni insgesamt 25 Ballone auf. Dies teilte die veranstaltende Skytours Ballooning GmbH mit.

weiterlesen

Detroit-Projekt: Sommerfestival in Bochum

24.04.2014 3:54 von MB

Bochum. Das Detroit-Projekt des Schauspielhauses Bochum und Urbane Künste Ruhr beschäftigt sich mit postindustriellem Wandel, der Zukunft der Arbeit und der Stadt. Im Zeitraum zwischen dem 26. April und 5. Juli findet das Sommerfestival als zentrales Event statt.

weiterlesen

Foto: Circus Roncalli

Time is Honey: Circus Roncalli in Mönchengladbach zu Gast

26.02.2014 2:05 von MB

Mönchengladbach. Vom 14. März bis 6. April 2014 kommt der berühmte Circus Roncalli an den Geroweiher nach Mönchengladbach. Das neue Programm trägt den Titel „Time is Honey“. Bernhard Paul betreibt schon seit bald vierzig Jahren den berühmten Circus Roncalli. Die außergewöhnlichen Artisten in und über der Manege schaffen es immer wieder die Zuschauer zu erstaunen. […]

weiterlesen

Premium Wodka sponsort PollerWiesen

02.09.2013 10:21 von MB

Der russische Premium Wodka Moskovskaya tritt als offizieller Sponsor der „PollerWiesen“ und „Kiesgruben“ in Erscheinung. Für das finale und bereits ausverkaufte Event, die PollerWiesen Boot, wurden VIP-Tickets verlost.

weiterlesen

3. Kunstfestival Strom

29.08.2013 10:26 von MB

Im Kölner Rheinauhafen findet vom 5. bis 8. September 2013 das 3. Kunstfestival Strom statt. Zusätzlich wird dann auch der 3. Rhenania Kunstpreis verliehen. In den beiden vergangenen Jahren hatte sich die Veranstaltung als Erfolg herausgestellt: somit erfolgt nun die dritte Runde des Kunstfestivals Strom.

weiterlesen

Plakat: Kino Gesellschaft Köln

Kölner Kino Nächte 2013

15.05.2013 4:12 von MB

Die Bewohner der Domstadt bekommen in diesem Jahr ein besonderes cineastisches Highlight geboten. Vom 4. bis 7. Juli 2013 steigt in Köln das Fest der Kinos und Filminitiativen, die Kölner Kino Nächte. Schon zum fünften Mal wird dann die Stadt zu einer großen Kinoleinwand. Bislang bestätigte die Kino Gesellschaft Köln als Veranstalter rund 50 Events […]

weiterlesen

Duisburger Traumzeit-Festival: Entscheidungen stehen bevor

09.03.2012 11:39 von KG

Duisburg. In den letzten Tagen wurde viel hin und her überlegt, wie es mit dem beliebten Traumzeit-Festival weitergehen soll. Seit 1997 findet das Duisburger Traumzeit-Festival jedes Jahr am ersten Wochenende im Juli statt und begeistert seitdem viele Fans der verschiedensten Musikrichtungen. Das Duisburger Traumzeit-Festival soll alle Musikrichtungen verbinden und sämtliche Musikfans zusammen bringen, auch wenn […]

weiterlesen


Eines der bekanntesten und größten Festivals der Welt ist das Wacken Open Air. Das ist ein Heavy-Metal-Festival in Schleswig-Holstein, das 3 Tage dauert und das jedes Jahr viele Tausende Besucher aus der ganzen Welt nach Deutschland in das kleine Wacken lockt. Aber Heavy-Metal ist nicht die einzige Thematik, zu der Festivals veranstaltet werden. Zu schier jedem Anlass treffen sich Begeisterte aus aller Welt und feiern Festivals; beispielsweise Rockfestivals oder Filmfestivals. Bei Filmfestivals werden oftmals neue Filme vorgestellt und hinterher mit einer Jury diskutiert und gemeinsam bewertet. Bei Rockfestivals treten Musiker und Bands auf und lassen sich von den oft weit angereisten Fans feiern. Neben Bands, die jedes Jahr wieder die Besucher begeistern, werden immer wieder auch neue Musikgruppen eingeladen. So haben diese die Möglichkeit, Bühnenerfahrung zu sammeln und neue Fans für sich zu gewinnen. Ein Festival findet meist Open Air statt und dauert über einige Tage an, sodass man sich rechtzeitig um eine Schlafmöglichkeit bemühen sollte. Tradition ist bei Festivals allerdings, auf einem großen freien Platz zu zelten, wenn überhaupt geschlafen wird. Die Festivals sind oft jedes Jahr regelmäßig und zur etwa gleichen Zeit, sodass man leicht auf Bekannte, die man vielleicht in den letzten Jahren auf einem Festival kennen gelernt hat, jedes Jahr wiedertrifft.

Bei Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen ist vor allem die Karnevalshochburg Köln bekannt. Durch ganz Nordrhein-Westfalen gehen Karnevalsumzüge, die Begeisterten verkleiden sich und singen Karnevalslieder lauthals mit. Ein anderes Volksfest in Nordrhein-Westfalen ist die Cranger Kirmes. Über 4 Millionen Besucher lockt eines der größten Volksfeste Deutschlands nach Herne. Wahrscheinlich entwickelte sie sich aus einem Pferdemarkt. Um die Besucher bei guter Laune zu halten, kamen bald Artisten und Musiker hinzu. Auch heute noch beginnt die Cranger Kirmes mit einem Pferdemarkt. Sie dauert 11 Tage an. Seit dem Jahr 2007 feiern die Rheinländer jedes Jahr den Nordrhein-Westfalen-Tag, kurz auch NRW-Tag genannt. Sie feiern mit diesem Volksfest die Gründung ihres Bundeslandes. Bis 2006 organisierten die Bürger nur zu jedem runden Geburtstag diese große Veranstaltung. Beim Nordrhein-Westfalen-Tag gibt es ein großes Rahmenprogramm am Rheinufer mit Bühnenauftritten, Fahrgeschäften, Imbissbuden und Ausschankwagen mit einer großen Auswahl an Getränken. Das Fest endet mit einem riesigen Feuerwerk über dem Rhein. Viele Besucher lassen sich dieses Lichtspektakel nicht entgehen. In Geldern, in der Nähe von Duisburg, findet alljährlich der größte Straßenmaler-Wettbewerb der Welt statt. Viele Künstler aus aller Welt kommen nach Nordrhein-Westfalen, um die Straßen der Stadt zu bemalen und hinterher dafür von Jury und Publikum bewertet zu werden. Berühmt ist das Bundesland auch für Pützchens Markt. Das ist ein großer Jahrmarkt, der jedes Jahr in Pützchen am ehemaligen Dorfrand stattfindet. Der Jahrmarkt entstand wohl um 1367. Jedes Jahr kommen rund 1,1 Millionen Besucher ins Rheinland. Auch wenn Pützchens Markt nicht das größte Volksfest im Bundesland Nordrhein-Westfalen ist, ist es gewiss eines der bekanntesten. In Münster findet passend zu fast jeder Jahreszeit die große Kirmes Send statt. Über 1 Million Besucher strömen im Frühling, Sommer und Herbst nach Münster, um das Volksfest mitzuerleben. Etwa 210 Schaustellerbetriebe, kleinere und größere Fahrgeschäfte, eine Vielzahl an Imbissbuden und Ausschankwagen und ein gut organisiertes Rahmenprogramm machen die Send zur größten Kirmes im Münsterland. Neben dem Jahrmarkt gibt es viele Verkaufsstände und einen Topfmarkt. Direkt vor dem Münsteraner Schloss treffen sich die Bürger und Angereisten zum gemeinsamen Fest zusammen.