Feste in Deutschland

Jahr des Hundes in Berlin: Chinesisches Neujahrfest am Potsdamer Platz

Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart

Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen

Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten

Dresdner Striezelmarkt eröffnet

Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Helbing-Matjes-Festival in Hamburg


von MB

15.06.2016 2:34


Quelle: Borco

Hamburg. Matjes gilt nicht nur im hohen Norden der Republik als besondere Meeresspezialität. In der Hansestadt wird dem Fisch nun wieder im Rahmen eines eigenen Festivals gehuldigt. An der Elbe wird während des Helbing-Matjes-Festival am 20. Juni mit der Gabel in den beliebten Matjes gestochen. Traditionell wird somit in Hamburg der kulinarische Sommer eingeläutet.

Bei Helbing handelt es sich um eine 180 Jahre alte Hamburger Spirituose, die älteste der Metropole. Wie die Veranstalter von Borco-Marken-Import mitteilten, präsentiert Helbing das Festival, welches in der Auktionshalle an der Elbe stattfindet. Ab 17.30 Uhr werden die Tore für Matjes- und Kümmelfans dann geöffnet. Die Moderation auf der großen Bühne übernimmt Carlo von Tiedemann.

Familie Stacklies tischt auf

Beim Programm hat man sich laut eigener Aussage einige Gedanken gemacht: „Wir kreieren eine Stimmung, die den Helbing-Fans garantiert gefällt“, erklärte Geschäftsführerin Tina Ingwersen-Matthiesen. Die Gröninger Privatbrauerei der Familie Stacklies sorgt indessen für die Kulinarik in Form von Matjes, Bohnen, Kartoffeln und Roter Grütze zum Nachtisch. Für die musikalische Untermalung wurden die Partbands „The Hit Radio Show“ und „King Street Jazzmen“ gewonnen, außerdem tritt der Shantychor von der Henneberg-Bühne auf.

Auf Norddeutschlands größtem Matjes-Event werden mehr als 1000 Gäste erwartet. Der Eintritt in die Fischauktionshalle zu Hamburg schlägt mit 24,50 Euro zu Buche. Darin inbegriffen sind viele Variationen vom Buffet, ein Helbing-Kümmel sowie ein Bier der Marke Holsten.