Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Nollywood Film Festival Germany Frankfurt


von MB

04.09.2014 3:54

Plakat: Ehizoya Golden Entertainment
Plakat: Ehizoya Golden Entertainment

Frankfurt am Main. In der Hessenmetropole Frankfurt findet vom 11. bis 14. September das Nollywood Film Festival Germany Frankfurt 2014 statt. Wie „Ehizoya Golden Entertainment“ mitteilte, dreht sich beim viertägigen Festival alles um Filme und Filmkunst aus dem westafrikanischen Land Nigeria. „Nollywood“ beschreibt in Anlehnung an Hollywood und Bollywood die nigerianische Filmindustrie.

Interkulureller Dialog

Veranstaltungsort ist das Hessische Filmforum Höchst der VHS Frankfurt. Ein Ziel des Nollywood-Festivals sei es, nigerianischen Regisseuren, Schauspielern, Verleihfirmen, Produzenten und Journalisten eine Plattform zu bieten, hieß es. Man strebe einen interkulturellen Dialog an.

Auswahl der besten Produktionen

In der kommenden Woche soll eine Auswahl der besten Produktionen dem deutschen Publikum präsentiert werden. Jeden Tag werden zwei nigerianische Spielfilme gezeigt. Zudem haben sich für den Eröffnungsempfang Regisseure und Darsteller aus Nigeria angekündigt. Im Rahmen der Abschlussgala werden die NFFG/NEGA Awards 2014 verliehen.

Programm:

DO 11.9.14 Filmforum Höchst
19 Uhr Eröffnung in Anwesenheit von Regisseuren und Schauspielern

FR 12.9.14 Filmforum Höchst
16:30 Sinners in the House (engl. OF), Lancelot Oduwa Imasuen, Nig/D 2005, 95 min.
18:30 Close Enemies (engl. OF), Bayo Akinfemi, USA 2008, 120 min.
20:45 Love in Berlin – The Meeting Point (engl./dt. OF), Lancelot O. Imasuen, Nig/D 2005, 90 min.

SA 13. 9. 14 Filmforum Höchst
14:00 Fortune’s Card (engl. OF), Charles Inojie, Nig/D 2014, 100 min.
16:30 Run! – But you can’t hide (engl. OF), Taiwo Oduala & Peter Gabriel, NL/F/Nig/D 2008, 90 min.
18:30 Busted Life (engl. OF), Bayo Akiinfemi, USA 2013, 90 min.
20:30 Fortune’s Card (engl. OF), Charles Inojie, Nig/D 2014, 100 min)

SA 13. 9.14 Bürgerhaus SAALBAU, Frankfurt Bergen-Enkheim
18:00 Verleihung der Nollywood MEGA Awards 2014 und MEGA Awards Gala-Nite Party

SO 14.9.14 16:30 Seven Rivers (engl. OF), Ernest Obi, Nig/D 2013/2014, 110 min.
18:30 Njaba Kingdom (Sequel, engl. OF), Ernest Obi, Nig 2013/2014, 110 min., im Anschluss Gespräch mit Patience Ozokwo alias Mama Gee Day, (Moderation Shaibu Husseini)
20:30 Drums of War (Sequel, engl. OF), Ernest Obi, Nig 2013/2014, 110 min.

Teilen Sie diese Meldung...