Feste in Deutschland

Hauptstadt-Volkfest: Berliner Volksfestsommer lädt ein

Maritimes Event der Extraklasse: Die Kieler Woche lockt Millionen an

Saisonstart: Gute Tropfen und mehr beim Fressgassfest in Frankfurt

Die kleine Wiesn: Das 55. Münchner Frühlingsfest lädt ein

Jahr des Hundes in Berlin: Chinesisches Neujahrfest am Potsdamer Platz

Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Pure & Crafted Festival geht in die zweite Runde


von MB

21.04.2016 10:58


Quelle: BMW AG

Berlin. Am 12. und 13. August steigt in der Bundeshauptstadt Berlin zum zweiten Mal das Pure & Crafted Festival presented by BMW Motorrad. Als Highlights im Berliner Postbahnhof dürften die Auftritte von Noel Gallagher’s High Flying Birds (Ex-Oasis) und Mando Diao gelten. Neben den beiden Rockgiganten kündigten die Veranstalter noch weitere Bands aus den Bereichen Rock und Alternative an.

Zwischen Spree und Ostbahnhof kommen insbesondere Freunde der Gitarrenmusik als auch von Motorrädern auf ihre Kosten. Noel Gallagher wurde als Sänger und Songwriter der Britpopper von Oasis einst weltberühmt. Mittlerweile tourt er mit den High Flying Birds und ist auf dem diesjährigen Pure & Crafted Festival als Headliner zu Gast.

Garagenrock und Pop

Im Gepäck hat Gallagher sein neues Soloalbum „Chasing Yesterday“ sowie eine Auswahl an alten Oasis-Klassikern. Auf der Outdoor-Main-Stage spielen ebenfalls die Schweden von Mando Diao. Ihr größter Hit war „Dance with somebody“, der Sound lässt sich zwischen Garagenrock und Pop verorten.

Zu den weiteren Bands auf dem Festival zählen Band of Skulls, Treetop Flyers, The King Blues und Frank Carter & The Rattlesnakes, Abby, Tim Vantol, Slaves, Smile And Burn, Otherkin und PINS. Neben dem musikalischen Fokus bildet auch die Custombike-Szene einen wichtigen Teil auf dem Festival. Unter anderem wird es wieder eine „Wheels Area“ sowie das Motodrom geben. Das Fesivalticket ist zu einem Preis von 59 Euro zu haben.