Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Rock den Deich Festival 2015


von MB

03.06.2015 1:57

Rock den Deich Festival
Rock den Deich Festival

Schwanewede. Sommer in Deutschland ist Festivalzeit. Und da macht auch der hohe Norden keine Ausnahme. Am Samstag, den 15. August, wird in Schwanewede unter freiem Himmel gerockt. Das Rock den Deich Festival geht 2015 bereits in die siebte Runde. Auf dem Plan steht abermals ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Künstlern, so die Veranstalter.

An erster Stelle zu nennen ist die Band „La Confianza“. Sie trat bereits im vergangenen Jahr auf dem Deichbrand Festival auf und übertrug damals deutlich die Spielfreude auf das Publikum vor der Bühne. Neben dem für Ekstase sorgenden Quartett haben sich auch „We’re All Thieves“ aus Hamburg angekündigt. Sie bereisen die Republik seit dem Jahr 2012. Stilistisch erinnern sie an Band wie „A Day To Remember“ und „All Time Low“ mit einer Prise „Coldplay“.

„Daalschalg“ waren bereits auf dem Rock den Deich Festival 2013 zu Gast. Die Musik spricht für sich, genau wie die jahrelange Metal-Erfahrung der Gruppe. Zu harten Riffs und schweren Beats singt Frontmann Wichert über Themen wie Motorräder, Frauen und kühle Drinks: ganz Rock’n’Roll-typisch eben. Aus Leipzig wird zudem die Band Lightningz Edge erwartet, die lupenreinen Powermetal samt Zwillingsgitarren, sowie viel Groove und Bass spielt. Das Rock den Deich Festival 2015 kostet keinen Eintritt.

Teilen Sie diese Meldung...