Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Musik Feste in Sachsen


Quelle: Dynamic Tunes

Katholikentag: „2schneidig“ mit Live-Auftritt in Leipzig

26.05.2016 2:04 von MB

Leipzig. In der Messestadt Leipzig ist am Freitag Martin Rietsch alias “2schneidig” zu Gast. Unter freiem Himmel wird der Künstler mit seiner Band ab 16.30 Uhr auf dem Marktplatz auftreten. Wie „Dynamic Tunes“ mitteilte, ist für das Konzert des Sängers und Rappers eine Dauer von ungefähr einer Stunde veranschlagt.

weiterlesen

Plakat:  Concertbüro Oliver Forster

Blues Brothers Live-Show: Vorverkauf für Deutschland-Tournee gestartet

22.07.2015 1:34 von MB

Mühlheim a.M./Passau. Vor etwas mehr als 35 Jahren hatte ein Filmklassiker in Chicago Premiere: Seitdem ist das sonnenbebrillte Duo „Blues Brothers“ fester Bestandteil der Popkultur. Als Hommage an John Belushi und Dan Aykroyd gibt es in Deutschland im kommenden Winter die Show „The Blues Brothers – The Smash-Hit – Live from Chicago“ zu sehen. Der […]

weiterlesen

Foto: Archiv First Class Concept

5. Dresdner Schlössernacht

02.07.2013 1:54 von MB

Am 13. Juli steigt die bereits fünfte Schlössernacht in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Auf Schloss Eckberg und weiteren Monumentalbauten heißt es dann wieder: flanieren, lauschen und genießen. Veranstaltungsort sind die drei berühmten Elbschlösser. Der Musikgenuss am Dresdner Elbhang hat mittlerweile schon eine gewisse Tradition.

weiterlesen

Foto: Chursächsische Veranstaltungs GmbH

In Bad Elster wird das Brunnenfest gefeiert

11.06.2013 1:09 von MB

Am vierten Juni-Wochenende feiert man in Bad Elster das Brunnenfest. Vom Freitag, den 21. bis Sonntag, den 23. Juni steigt die 103. Ausgabe des traditionsreichen Events. Das Brunnenfest Bad Elster findet als Kultur- und Volksfest in Sachsens traditionsreichstem Staatsbad statt. Das berichtet „Chursächsische Veranstaltungs GmbH Bad Elster“ in einer Pressemitteilung.

weiterlesen


Ein Musikfest ist eine Veranstaltung, bei der es Livekonzerte gibt. Für jede Musikrichtung kann ein Fest stattfinden. Meist finden die Musikfeste im Frühling und im Sommer statt, wenn die Temperaturen höher klettern und die Besucher bei schönem Wetter draußen auf Bänken oder ähnlichem sitzen können. Für die kleinen Gäste gibt es oft ein Rahmenprogramm. Mit Spiel und Spaß werden die Kinder unterhalten, geschminkt oder sie können an kleineren Attraktionen teilnehmen. Für den Durst zwischendurch stehen Ausschankwagen bei einem Musikfest. Sie bieten eine breite Auswahl an Getränken. Auch Imbisswagen fehlen nicht, sie bieten oft Gegrilltes oder Pommes an. Am Häufigsten finden in Deutschland Rock Festivals und Jazz Festivals statt. Mit Auftritten von Künstlern aus der Region kommt die passende Stimmung auf. Auch Musiknächte, bei denen die Besucher bald die ganze Nacht zusammen sitzen und der Musik lauschen, werden immer beliebter und finden öfter statt. Musikfeste werden oft von den Gemeinden veranstaltet, doch auch Schulen, Vereine und Kindergärten bereiten gerne solche Feste vor. Wer musikalisch ist, kann vielleicht auch selbst an einem Musikfest teilnehmen. Bei Musikfesten werden manchmal auch Spenden gesammelt und jüngere Musikgruppen oder Sänger haben die Möglichkeit, Bühnenerfahrung zu sammeln und sich vor Publikum zu präsentieren. Ein Musikfest ist natürlich auch eine gute Werbung für die jeweilige Stadt oder den jeweiligen Verein.

Im Osten Deutschlands liegt das Bundesland Sachsen. Das größte Volksfest im Erzgebirge ist die Annaberger Kät. Für diese Veranstaltung reisen über 100 Schausteller nach Sachsen. Die Annaberger Kät gehört zu den ältesten in ganz Deutschland. Die bekannte Kät wird jedes Jahr von mehreren hunderttausend Menschen besucht. Mit Verkaufsständen, die sowohl Kleinigkeiten, zum Beispiel Souvenirs, als auch Zuckerwatte anbieten, und einer Vielzahl an Imbissbuden und Ausschankwagen gegen Hunger und Durst, einer großen Auswahl an Fahrgeschäften und Festzelten darf man dieses große Fest nicht verpassen. Eröffnet wird die Annaberger Kät vom Oberhaupt der Stadt mit einem Ball. Viele Aktionstage bei der Veranstaltung sorgen für hohe Besucherzahlen. Das Görlitzer Altstadtfest wird jedes Jahr organisiert. Viele mittelälterliche Stände zeigen hierbei die Ausübung alter Berufe, doch auch kleinere moderne Fahrgeschäfte dürfen nicht fehlen. Die Stadt wird für das Fest in vier Zonen aufgeteilt, und in jeder Zone gibt es etwas Neues zu entdecken. Einer der ältesten Weihnachtsmärkte in Sachsen ist der Dresdner Striezelmarkt. Bereits seit 1434 veranstalten die Dresdner jedes Jahr zum Advent den Weihnachtsmarkt. Besucher aus ganz Deutschland möchten den Adventsmarkt jährlich besuchen. Ca 2,5 Millionen Menschen reisen im Winter nach Dresden. Vor dem zweiten Advent feiern die Besucher das Dresdner Stollenfest. Dafür wird ein Riesenstollen gebacken, der dann auf dem Weihnachtsmarkt angeschnitten und verkauft wird. Der Erlös wird gespendet. Doch nicht nur in Dresden, sondern auch in Leipzig gibt es jedes Jahr einen Weihnachtsmarkt zu bewundern. Den Markt im Advent besuchen jedes Jahr etwa 2 Millionen Menschen. Der Leipziger Weihnachtsmarkt ist fast so alt wie der Dresdner Striezelmarkt. Er wird seit 1458 veranstaltet. Fast 260 Verkaufsstände, Imbissbuden und Ausschankwagen mit weihnachtlichen Leckereien gibt es jedes Jahr auf dem Leipziger Marktplatz zu finden.