Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Blues Brothers Live-Show: Vorverkauf für Deutschland-Tournee gestartet


von MB

22.07.2015 1:34

Plakat:  Concertbüro Oliver Forster
Plakat: Concertbüro Oliver Forster

Mühlheim a.M./Passau. Vor etwas mehr als 35 Jahren hatte ein Filmklassiker in Chicago Premiere: Seitdem ist das sonnenbebrillte Duo „Blues Brothers“ fester Bestandteil der Popkultur. Als Hommage an John Belushi und Dan Aykroyd gibt es in Deutschland im kommenden Winter die Show „The Blues Brothers – The Smash-Hit – Live from Chicago“ zu sehen. Der Vorverkauf ist bereits angelaufen.

„Everybody needs somebody“

Dan Aykroyd und Judith Belushi (Witwe von John) präsentierten die Live-Show, die vom 30. Dezember 2015 bis zum 17. Januar 2016 durch Europa zieht. Auf den Bühnen in 16 deutschen Städten stehen dann eine siebenköpfige Band sowie mehrere Sängerinnen. Zum Besten gegeben werden alle bekannten Hits wie „Everybody needs somebody“ über „Peter Gunn“, „Respect“, „Minnie the moocher“ bis zu „Jailhouse Rock“ und natürlich „Soulman“. Am vergangenen Freitag erfolgte der offizielle Vorverkaufsstart, teilte „ Concertbüro Oliver Forster“ mit.

Jazz, Soul und Rhythm & Blues

Die Blues Brothers starteten einst in der legendären US-Show „Saturday Night Live“. Nach der Bandgründung ging es dann Schlag auf Schlag: ein Plattenvertrag wurde unterschrieben, 1980 kam der Film raus, die Legende war zementiert. Der Sound der Blues Brothers zeichnete sich durch eine Mischung aus Jazz, Soul und Rhythm & Blues aus. Als Gastmusiker waren im Streifen Stars wie Aretha Franklin, James Brown, Cab Calloway, Ray Charles und John Lee Hooker zu sehen. Die Live-Show soll den Spirit der Musik und der Energie in einer rund zweistündigen Show live auf die Bühne bringen. Untermalt wird das Ganze von Originaldialogen der beiden Kultmusiker.

Die Tourdaten im Detail:

30.12.2015 Westerland CCS
31.12.2015 Oldenburg Weser-Ems-Halle
02.01.2016 Stuttgart Liederhalle (Beethovensaal)
03.01.2016 Erfurt Alte Oper
04.01.2016 Braunschweig Stadthalle
05.01.2016 Chemnitz Stadthalle
06.01.2016 Frankfurt a.M. Jahrhunderthalle
07.01.2016 Würzburg CCW
08.01.2016 Aschaffenburg Stadthalle
09.01.2016 Kempten bigBOX
10.01.2016 Essen Colosseum
12.01.2016 Düsseldorf Capitol Theater
13.01.2016 Hannover Theater am Aegi
15.01.2016 Lübeck MuK
16.01.2016 Hamburg CCH 2
17.01.2016 Berlin Tempodrom

Teilen Sie diese Meldung...