Feste in Deutschland

Herne: Cranger Weihnachtszauber noch bis Silvester

Riesen-Gaudi: Bewährtes und Neues bei der Soester Altstadtkirmes

Freilichtmuseum am Kiekeberg: Zeitreise beim Historischen Jahrmarkt

Hoch hinaus: Das 31. Drachenfest im Volkspark Potsdam begeistert mit Flugkünsten & mehr

Bodenseespektakel: Konstanzer Seenachtsfest zum letzten Mal in altem Gewand

Hauptstadt-Volkfest: Berliner Volksfestsommer lädt ein
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Rocken am Brocken Festival 2014


von MB

16.06.2014 1:28


Foto: Rocken am Brocken UG

Das Rocken am Brocken Festival findet in diesem Jahr vom 31. Juli bis 2. August statt. Die Veranstalter bestätigten nun einen zweiten Headliner sowie weitere Bands. Blood Red Shoes spielen Punk Rock und treten neben Triggerfinger zur besten Zeit auf. Das Duo aus England entpuppe sich als eindrucksvoll laut und energisch, so „Rocken am Brocken UG“.

Voraussichtliches Line-up steht

Blood Red Shoes sind ein Duo, bestehend aus Laura-Mary Carter (Gitarre, Gesang) und Steven Ansell (Schlagzeug, Gesang). Im Februar veröffentlichten sie bereits ihr viertes Studioalbum. Titel wie „An Animal“ und „Welcome Home“ animieren zum wilden Tanzen. Eher ruhig lassen es Blaudzun angehen. Die Band um Johannes Sigmond geht unter die Haut. Sie nehme einen gefangen, „umgibt einen mit unabdingbarer Trauer, aus der sich unbeugsame Kraft wiederspiegelt“, heißt es in der Pressemitteilung zum Festival.

Das voraussichtliche Line-up des Rocken am Brocken Festivals: Blood Red Shoes, Triggerfinger, Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi, Abby, Adolar, Exclusive, Torpus & The Art Directors, Blaudzun, Schluck den Druck, Liedfett, DYSE, Element, Jenix, Razz, Intergalactic Lovers, Go Go Berlin, Tom Klose, The Animen, New Desert Blues, LSD on CIA, Malleus, Parasite Angle, Sonic Mobilee, Blocksberga.