Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Weimarer Zwiebelmarkt: Gute Laune trotz schlechtem Wetter


von KG

24.10.2011 2:08

Weimar. Der Weimarer Zwiebelmarkt fand dieses Jahr bereits zum 358. Mal statt. Unter freiem Himmel trafen sich die Besucher dieses Jahr zum netten Plausch oder zum Verzehr von Zwiebelkuchen mit Knoblauch-Schnaps. Auch das schlechte Wetter an den ersten beiden Tagen vom Weimarer Zwiebelmarkt konnte die Stimmung unter den knapp 300.000 Besuchen nicht trüben. Sowohl Besucher als auch die Veranstalter und Händler sind sehr zufrieden mit dem diesjährigen Fest. Im Mittelalter entwickelte sich der Weimarer Zwiebelmarkt aus einem Markt für Früchte. Auf Bühnen, die in der Schillerstraße verteilt sind, treten etwa 500 Künstler und Musiker aus der Region, aber auch aus anderen Städten und sogar Ländern für die Gäste auf. Ungefähr genauso viele Verkaufsstände, Imbissbuden und Ausschankwagen stehen zum Bummeln und Stehen bleiben bereit. Viele Zwiebelprodukte werden hier angeboten. 100 Zwiebelbauern bieten ihre Ware zum Probieren und natürlich auch Kaufen an. Schon Goethe war begeistert von dem Fest. Er ließ hier für seine Küche einkaufen. Der historische Markt um das Volksfest begeisterte die Besucher. Auch die Polizei und Feuerwehr sind zufrieden mit den Resultaten des Festes. Denn sie wurden kaum zum Einsatz gerufen, und wenn, dann meist wegen Kleinigkeiten, die kaum erwähnenswert sind. Auch die Tatsache, dass keine Glasflaschen zum Fest mitgenommen werden dürfen, hat dazu einen Beitrag geleistet. Der Weimarer Zwiebelmarkt ist das bekannteste Volksfest in Thüringen. Auch eine neue Zwiebelmarktkönigin, Sarah I., wurde in diesem Jahr von der Jury aus sechs Bewerberinnen ausgewählt. Seit Kleinauf kennt sie den Markt und wird die Stadt nun für ein Jahr repräsentieren. Zum Volksfest fand dieses Jahr bereits der 21. Weimarer Stadtlauf statt. Mit Halbmarathon und Kinderläufen gibt es ein Rahmenprogramm für klein und groß und jeder kann bei dem Stadtlauf teilnehmen. Den Halbmarathon der Männer gewann hierbei Philipp Willaschek, den 10km-Lauf Christian Seiler. Die Bürgerinnen und Bürger Weimars schauen auf ein gelungenes Weimarer Zwiebelfest zurück. Nächstes Jahr im Oktober findet das 359. Fest statt.

Teilen Sie diese Meldung...