Feste in Deutschland

Jahr des Hundes in Berlin: Chinesisches Neujahrfest am Potsdamer Platz

Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart

Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen

Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten

Dresdner Striezelmarkt eröffnet

Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Traditionsreich: Nürnberg’s Christkindlesmarkt


von MB

30.11.2018 4:20


Er gehört zu den ältesten Weihnachtsmärkten Deutschlands. Der Nürnberger Christkindlesmarkt. Die vorweihnachtliche Verkaufsmesse auf dem Nürnberger Hauptmarkt lässt sich sogar bis in die Mitte des 16. Jahrhunderts zurückverfolgen.
Hier findet man alles, was das vorweihnachtliche Herz begehrt: Verkaufsbuden, Fahrgeschäfte und vieles mehr. Insgesamt 186 Verkaufsstände mit einer Verkaufsfront von circa 960 laufenden Metern, die von 204 Marktbeschickern betrieben werden, erwarten den Besucher vom 30. November bis zum 24. Dezember.

Vor allem auch diverse regionale Spezialitäten haben den Markt in der fränkischen Stadt weltberühmt gemacht. Da wären zum einen die leckeren Lebkuchen „made in Nürnberg“. Nürnberger Oblaten-Lebkuchen sind einfach untrennbar mit der Weihnachtszeit in Franken verknüpft. Die findet man hier natürlich auch und das in vielerlei Varianten. Es gibt vier Buden von Original Regional in den Nischen der Sebalduskirche gegenüber dem Alten Rathaus. Hier werden besonders regionale Speisen und Delikatessen angeboten.
Wer nach Nürnberg kommt, der erwartet natürlich auch die Original Nürnberger Rostbratwürste auf dem Grill der Buden. Diverse Verkaufsstände haben die deftigen Fleischspezialität im Angebot. Glühwein in allen Varianten wird selbstverständlich allerorten nicht nur zum Aufwärmen ausgeschenkt. Ein absolutes Highlight ist auch die größte Feuerzangenbowle der Welt. Im Feuerzangenbowlen-Dorf an der Fleischbrücke haben sechs Festwirte neben dem Markt ihre Buden aufgebaut. Hier kann man den eigens angefertigten Kessel mit 2,50 Meter Durchmesser und 3,40 Meter Höhe bestaunen.