Feste in Deutschland
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Quelle: Stadt Forchheim
Annafest im Forchheimer Kellerwald
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Die neusten Veranstaltungsnews aus Hessen

Quelle: Hessische Hausstiftung

Hessen stimmt sich auf traditionsreiche Feste ein

20.02.2016 3:19 von MB

Frankfurt am Main. Sobald in Hessen die Temperaturen wieder ansteigen, stehen im Bundesland auch 2016 wieder zahlreiche traditionsreiche Feste und Veranstaltungen an. In vielen Regionen und Städten werden neben einer Menge Spaß auch alte Brauchtümer geboten. Die Attraktionen reichen vom Kultgetränk Apfelwein bis hin zu modernen Lichtinstallationen.

weiterlesen
Quelle: Fulda Tourismus

Meistermusiker beim Fuldaer Gitarrenfrühling

10.02.2016 1:23 von MB

Fulda. Die osthessische Stadt Fulda steht im Frühjahr ganz im Zeichen der Gitarre. Vom 15. bis zum 17. April steigt der 3. Gitarrenfrühling im Stadtschloss und der Musikschule Fulda. Musikliebhaber können sich auf Konzerte von Ahmed El-Salamouny, Roland Dyens und Werner Neumann freuen. Außerdem wurden Workshops für Brazilian Guitar sowie Jazz und Rock Guitar angekündigt.

weiterlesen

Weihnachtsmarkt in Michelstadt: Nostalgie pur

08.12.2015 12:21 von MB

Wiesbaden/Frankfurt. Im südhessischen Michelstadt lässt sich noch bis zum 20. Dezember der traditionelle Weihnachtsmarkt besuchen. Das Erlebnis in der Adventszeit gilt als besonders nostalgisch. Die im Odenwald zwischen Darmstadt und Heidelberg gelegene Gemeinde ist einer der ältestem Siedlungen in der Region und wartet mit einer hervorragend erhaltenen Altstadt samt schönen Fachwerkhäusern auf.

weiterlesen
Quelle: Frank Räcker

Weihnachtsmärkte in Südhessen und Umgebung

30.11.2015 11:57 von MB

Frankfurt am Main. Längst haben überall in Deutschland Weihnachtsmärkte eröffnet. Auch im Süden Hessens und den angrenzenden Bundesländern lassen sich die traditionellen Feste zur Einstimmung auf Weihnachten besuchen. Die in der Bankenmetropole ansässige „Tourismus+Congress GmbH“ stellte die wichtigsten Events per Pressemitteilung in einer Übersicht vor.

weiterlesen

Hanauer Festival der Kulturen wird neu aufgelegt

10.09.2015 1:53 von MB

Hanau. 2013 feierte das Festival der Kulturen im hessischen Hanau Premiere. Im kommenden Jahr soll es wegen des großen Erfolges nun eine weitere Ausgabe geben. Wie die Veranstalter mitteilten, war die Resonanz mit rund 8000 Besucher durchaus gelungen, auch die Aussteller zeigten sich zufrieden. Insbesondere das erste interreligiöse Gemeinschaftsfest habe für Gänsehaut gesorgt, hieß es.

weiterlesen
Plakat:  Concertbüro Oliver Forster

Blues Brothers Live-Show: Vorverkauf für Deutschland-Tournee gestartet

22.07.2015 1:34 von MB

Mühlheim a.M./Passau. Vor etwas mehr als 35 Jahren hatte ein Filmklassiker in Chicago Premiere: Seitdem ist das sonnenbebrillte Duo „Blues Brothers“ fester Bestandteil der Popkultur. Als Hommage an John Belushi und Dan Aykroyd gibt es in Deutschland im kommenden Winter die Show „The Blues Brothers – The Smash-Hit – Live from Chicago“ zu sehen. Der […]

weiterlesen
Foto: wikipedia/gemeinfrei

European Elvis-Festival in Bad Nauheim

27.03.2015 2:57 von MB

Bad Nauheim. Bereits zum 14. Mal huldigen Elvis-Jünger in diesem Sommer in Bad Nauheim dem verstorbenen “King” aus Memphis. Für unzählige Fans ist das Event in Hessen längst fester Bestandteil der jährlichen Freizeitplanung. In diesem Jahr steigen die Feierlichkeiten für Bürger und Gäste im „European Home“ des King of Rock’n’Roll im Zeitraum vom 14. bis […]

weiterlesen
Foto: Ollie Atkins

Der King wird 80: Elvis-Gedenken in Memphis und Bad Nauheim

09.01.2015 1:02 von MB

Bonn. Einer der größten Stars der Musikwelt wäre in dieser Woche 80 Jahre alt geworden: Elvis Presley. Aus diesem Anlass feiert die Elvis-Presley-Gesellschaft in Memphis und Bad Nauheim. Beide Städte haben eine enge Verbindung zu dem Ausnahmekünstler. Memphis gilt als Elvis’ Heimat, im hessischen Bad Nauheim war der Sänger und Schauspieler mit der US-Army.

weiterlesen
Foto: Festbewirtung Mucke

Noch bis Neujahr: Eltviller Weihnachtstreiben

22.12.2014 3:24 von MB

Eltville. Noch bis zum 1. Januar 2015 können Besucher in Eltville am Rhein das traditionelle Weihnachtstreiben erleben. Auf dem Platz der Deutschen Einheit gibt es im Rheingau jeden Tag ab 15 Uhr viel weihnachtliche Atmosphäre und ein spannendes Programm. Dies teilte „Festbewirtung Mucke“ mit.

weiterlesen
Plakat: Ehizoya Golden Entertainment

Nollywood Film Festival Germany Frankfurt

04.09.2014 3:54 von MB

Frankfurt am Main. In der Hessenmetropole Frankfurt findet vom 11. bis 14. September das Nollywood Film Festival Germany Frankfurt 2014 statt. Wie „Ehizoya Golden Entertainment“ mitteilte, dreht sich beim viertägigen Festival alles um Filme und Filmkunst aus dem westafrikanischen Land Nigeria. „Nollywood“ beschreibt in Anlehnung an Hollywood und Bollywood die nigerianische Filmindustrie.

weiterlesen
  • Hessen ist ein Bundesland mitten in Deutschland. Die Landeshauptstadt von Hessen ist Wiesbaden. An 6 andere Bundesländer Deutschlands grenzt Hessen. Das größte Volksfest der Hessen, das jedes Jahr in einer anderen Region statt findet, ist der Hessentag. Seit 1961 feiern mehr als eine halbe Million Besucher jährlich das Fest für die Bürger des Bundeslandes. Doch besonders in den letzten Jahren haben die Besucherzahlen immer mehr zugenommen und auch Gäste, die nicht aus Hessen kommen, sind natürlich herzlich eingeladen. Ein Hessentagspaar wird während des Festes gekürt. Zum Hessentag öffnen Landesausstellungen ihre Pforten, um den Besuchern aus Nah und Fern ihre Heimat ein Stückchen näher zu bringen. Natürlich treten zum Hessentag jedes Jahr verschiedene Musikgruppen auf. Es gibt viele Attraktionen zu entdecken. In Frankfurt am Main findet das Museumsuferfest statt. Dieses kulturelle Fest wird seit 1998 an und in 20 Museen am Rande des Mains gefeiert. Das Museumsuferfest ist mit mehr als 3 Millionen Besuchern jedes Jahr eines der größten Feste im Rhein-Main-Gebiet. Als Rahmenprogramm für dieses große Fest dienen Verkaufsstände, Ausschankwagen und Imbissbuden, die am Mainufer stehen. Mit einer Ansteckplakette hat man Eintritt zu allen Museen am Main und in der Innenstadt, die in diesen Tagen meist sehr lange geöffnet haben. Während diesem und anderen Festen am Main kommen viele Touristen nach Frankfurt. Rund drei Millionen Besucher lockt der Frankfurter Weihnachtsmarkt nach Hessen. Er ist einer der größten Weihnachtsmärkte Deutschlands und findet immer auf dem Römerberg statt. Früher durften bei der Veranstaltung zum Advent nur Händler aus Frankfurt ihre Waren anbieten. Mit über 200 Verkaufsständen ist der Frankfurter Weihnachtsmarkt eine Touristenattraktion. Auch die Briten haben in Birmingham, Manchester und drei anderen Städten einen Frankfurter Weihnachtsmarkt. Die Hessen organisieren in ihrem Bundesland viele Kultursommer. Bei diesen Volksfesten steht die Kultur der Hessen im Vordergrund. Es gibt viele Attraktionen und Vorführungen bei dieser Veranstaltung. Jedes Jahr findet der Kultursommer unter einem neuen Motto statt.