Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Lichtermeer & Rosenduft: Das Rosen-und Lichterfest in Frankfurt


von MB

31.05.2017 3:06

candle-2288589_1920

Es ist der Königin der Blumen gewidmet, das legendäre Rosen- und Lichterfest im Palmengarten Frankfurt. Seit 1931 findet die beliebte Veranstaltung statt, die die edle Pflanze in den Mittelpunkt rückt.

Etwa 12.000 Schnittrosen in vielen Farben und Sorten werden in mühevoll kreierten  Gestecken und Arrangements präsentiert. Sie sind umrahmt von Topf-, Kletter- und Hochstammrosen sowie alten Duftrosen-Sorten.

Doch die Präsentation ist noch längst nicht alles. Rund um die Rose herum wird während des viertägigen Festes ein abwechslungsreiches Programm geboten. So kann man sich Führungen anschließen oder an Vorträgen teilnehmen. Auch musikalische Unterhaltung darf natürlich nicht fehlen. Wer gerne etwas mit nach Hause nehmen möchte, kann ausgefallen Kreationen von Rosendüften über  Rosensenf bis zum Rosenporzellan erstehen. Für die kleinen Besucher gibt es ein umfangreiches Angebot. Spezielle Kinderveranstaltungen bieten Spiel und Spaß. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, an zahlreichen Ständen werden Spezialitäten und Gerichte aller Art serviert und eine große Getränkeauswahl steht bereit.

Das absolute Highlight der Rosen-Ausstellung ist das Lichterfest am Samstag. Am Abend finden sich tausende Teelichter und Illuminationen in den verschiedensten Formen angeordnet im Palmengarten verteilt. Die romantische Stimmung ist für Paare und Familien eine willkommene Gelegenheit, auf dem Rasen zu entspannen und den musikalischen Darbietungen zu lauschen. Natürlich kann man auch unter freiem Himmel das Tanzbein schwingen. Spätabends folgt dann der fulminante Abschluss des Festes – das farbgewaltige Feuerwerk.

Vom 15-18. Juni im Palmengarten Frankfurt, Eintritt am 15., 16. und 18. Juni: Erwachsene 7 Euro, Familien 16 Euro, Eintritt am Samstag: Erwachsene 15 Euro, Familien 30 Euro.

Teilen Sie diese Meldung...