Feste in Deutschland

Jahr des Hundes in Berlin: Chinesisches Neujahrfest am Potsdamer Platz

Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart

Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen

Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten

Dresdner Striezelmarkt eröffnet

Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Schlesischer Christkindelmarkt eröffnet in Görlitz


von MB

17.11.2014 1:01


© Europastadt Görlitz-Zgorzelec GmbH

Görlitz. Vorweihnachtszeit in einer der schönsten Städte Deutschlands: Görlitz lädt vom 5. bis 21. Dezember zum Schlesischen Christkindelmarkt. Rund 100 Händler und Handwerker werden ihre Waren in diesem Jahr eine Woche länger als bislang feilbieten, teilte die Europastadt Görlitz-Zgorzelec GmbH mit.

Lange Tradition

Der Weihnachtsmarkt in Görlitz findet am Untermarkt inmitten der Altstadt statt. Diese gelangte in den vergangenen Jahren zur weltweiter Berühmtheit, da sie als Filmkulisse für diverse Blockbuster diente. Die historische Architektur von Görlitz verleihe dem Christkindelmarkt seine ganz besondere Atmosphäre, hieß es.

Der Schlesische Christkindelmarkt kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Neben den Waren der Händler und Handwerker gibt es dort kulinarische Köstlichkeiten und Getränke aus den Regionen Oberlausitz, Niederschlesien, Böhmen, Sachsen und Polen. Ebenfalls im Angebot sind Design-Produkte von jungen Berlinern und Waren aus Nepal.

Open-Air-Gottesdienste

Während des Christkindelmarktes wird die Weihnachtsgeschichte vermittelt, außerdem sind Open-Air-Gottesdienste und Andachten auf dem Markt geplant. Auf derBühne im Zentrum sorgen Akteure aus den Schulen und Kindergärten von Görlitz und Zgorzelec für ein Rahmenprogramm. Der Schlesische Christkindelmarkt hat montags bis donnerstags von 14 bis 20 Uhr geöffnet, freitags und samstags von 11 bis 21 Uhr. Sonntags kann er von 11 bis 20 Uhr besucht werden.