Feste in Deutschland

Herne: Cranger Weihnachtszauber noch bis Silvester

Riesen-Gaudi: Bewährtes und Neues bei der Soester Altstadtkirmes

Freilichtmuseum am Kiekeberg: Zeitreise beim Historischen Jahrmarkt

Hoch hinaus: Das 31. Drachenfest im Volkspark Potsdam begeistert mit Flugkünsten & mehr

Bodenseespektakel: Konstanzer Seenachtsfest zum letzten Mal in altem Gewand

Hauptstadt-Volkfest: Berliner Volksfestsommer lädt ein
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Weihnachtsmarkt Kassel: Märchenhafter Markt begeistert wieder


von KG

28.11.2012 2:15

Kassel. In Nordhessen beginnt wieder die Vorweihnachtszeit und dazu gehört natürlich auch wieder der Weihnachtsmarkt in Kassel. Mit seinem märchenhaften Charakter zieht er viele Besucher in seinen Bann und in die Stadt. Und der Weihnachtsmarkt in Kassel schaut auf eine lange Tradition zurück, wurde er doch schon bereits vor dem Jahr 1767 erwähnt, wenn auch noch in anderer Form und lange nicht so groß wie in den letzten Jahren. Seit 1975 begann der märchenhafte Kasseler Weihnachtsmarkt, die Bürger waren von den passenden Dekorationen so begeistert, dass von nun an in jedem Jahr ein märchenhafter Weihnachtsmarkt veranstaltet wurde und so ist es auch heute noch. Auf dem Weihnachtsmarkt in Kassel gibt es in jeder Woche ein neues Programm, es gibt viele Auftritte, besonders von Musikern, die mit ihren Liedern zum Mitsingen anregen und eine weihnachtliche Stimmung zaubern. Auch die Himmelswerkstatt, mittlerweile ein richtiges Highlight auf dem Kasseler Weihnachtsmarkt, steht wieder für die kleinen Besucher bereit. Die Kinder können in der Himmelswerkstatt auf dem Weihnachtsmarkt in Kassel verschiedene Kleinigkeiten zu Weihnachten basteln und die Eltern können in der Zeit das ein oder andere Weihnachtsgeschenk finden. Schon zum 10. Mal zaubert die Himmelswerkstatt ein tolles Programm für die kleinen Gäste. Außerdem gibt es dieses Jahr eine Neuheit auf dem Weihnachtsmarkt in Kassel. Denn dieses Jahr gibt es gleich zwei Adventskalender. Der eine ist für die kleinen, der andere für die großen Besucher. Täglich wird um 16, beziehungsweise um 17 Uhr das Türchen geöffnet. Auf dem Weihnachtsmarkt in Kassel finden sich viele Leckereien zu Weihnachten und sicherlich findet sich hier auch die ein oder andere Kleinigkeit für das Weihnachtsfest oder auch Schmuck für den Tannenbaum. Der märchenhafte Weihnachtsmarkt in Kassel wird sicherlich auch in diesem Jahr viele Besucher anlocken. Und nach dem Weihnachtsfest öffnen sich die Türen nochmal vom 27.-30.12.2012.