Feste in Deutschland
Quelle: Messe Stuttgart
Oldtimer-Träume auf der Retro Classics in Stuttgart
Foto: Screenshot
Berlin: Winter-Winzersause in den Späth’schen Baumschulen
Quelle: Screenshot Stadt Niederstetten
Alles rund ums Pferd: Rossmarkt in Niederstetten
Foto: Torsten Hufsky
Dresdner Striezelmarkt eröffnet
Foto: Pyro-Team Berlin
Lichterfest auf der Zitadelle Spandau
Foto: MOTORWORLD Classics Berlin
Motorworld Classics Berlin 2016
Aktueller Feste-Melder Sponsor
CTR Fahrzeugtechnik

Musik Feste in Bayern


Quelle: Stadt Forchheim

Annafest im Forchheimer Kellerwald

22.07.2016 11:02 von MB

Forchheim. Im oberfränkischen Forchheim wird vom 22. Juli bis zum 1. August wieder ausgiebig gefeiert. Denn in besagtem Zeitraum feiert die Gemeinde in Nordbayern das traditionelle Annafest. In diesem Jahr steigen die Festivitäten bereits zum 176. Mal. Ort des Geschehens ist abermals der Forchheimer Kellerwald.

weiterlesen

Quelle: Rockasperity

Rock am Hof steigt in Hallbergmoos

15.05.2016 1:57 von MB

Hallbergmoos. Vor den Toren Münchens findet am 23. Juli die zweite Ausgabe des Musikfestivals „Rock am Hof“ statt. Auf ihre Kosten kommen Rock- und Popfans allen Alters. Als Location gaben die Veranstalter nun das Hausler-Hof-Stadl in Hallbergmoos bekannt. Die Wiederholung sei auf den Erfolg des ersten Konzertes Anfang diesen Jahres zurückzuführen.

weiterlesen

© 2014 Neomania Design | Volker Neumann

Tastenfestival startet in Bad Aibling

15.08.2015 12:12 von MB

Bad Aibling. Der bayerische Kurort Bad Aibling beherbergt in diesem Jahr das „Tastenfestival“ samt Konzerten, Ausstellung, Workshops und viel Unterhaltung. Das Event findet vom 15. bis 17. Oktober 2015 bereits zum achten Mal statt, teilte „Mautner Medien GmbH“ mit. Im Fokus der Veranstaltung stehen elektronische Tasteninstrumente. Dazu zählen zum Beispiel Keyboards, Orgeln oder Digitalpianos.

weiterlesen

Plakat:  Concertbüro Oliver Forster

Blues Brothers Live-Show: Vorverkauf für Deutschland-Tournee gestartet

22.07.2015 1:34 von MB

Mühlheim a.M./Passau. Vor etwas mehr als 35 Jahren hatte ein Filmklassiker in Chicago Premiere: Seitdem ist das sonnenbebrillte Duo „Blues Brothers“ fester Bestandteil der Popkultur. Als Hommage an John Belushi und Dan Aykroyd gibt es in Deutschland im kommenden Winter die Show „The Blues Brothers – The Smash-Hit – Live from Chicago“ zu sehen. Der […]

weiterlesen

Foto: Bamberg Stadtmarketing

Internationales Straßenfestival „Bamberg zaubert“

14.07.2015 2:11 von MB

Bamberg. Am kommenden Wochenende steht im Weltkulturerbe Bamberg ein Festival der Superlative an. Die Veranstalter rechnen bei Deutschlands großen Zauberfestival „Bamberg zaubert“ mit mehr als 200.000 Zuschauern. Zwischen dem 17. und 19. Juli werden in Bayern rund 500 Shows von Magiern aus 20 Nationen geboten. Der Eintritt ist kostenlos.

weiterlesen

John Singer Sargent, Spanische Tänzerin (Symbolbild)

Flamenco Festival in Würzburg

08.04.2015 12:40 von MB

Würzburg. Bereits zum 13. Mal steigt im bayerischen Würzburg das Flamenco Festival. Vom 4. bis 13. April wird dort dem spanischen Nationaltanz gehuldigt. Wie “Congress Tourismus Würzburg” mitteilte, können sich Besucher in besagtem Zeitraum auf spannende Shows und Konzerte freuen. Als Veranstalter tritt die Künstlerinitiative „Salon 77 e.V.” in Erscheinung.

weiterlesen

Foto: Julia Stenner

Erlangen in Feierlaune: Veranstaltungskalender 2015 bekanntgegeben

10.02.2015 3:50 von MB

Erlangen. Auch in diesem Jahr wird in Franken gefeiert. Die Stadt Erlangen stellte nun ihren Veranstaltungskalender samt Highlights und vielen touristischen Angeboten für 2015 vor. Zu den Höhepunkten zählen das 19. Internationale Figurentheater-Festival, neue Angebote für Bierfreunde auch außerhalb der Bergkirchweih-Zeit und der „Erlanger Weihnachtszauber“.

weiterlesen

Foto: Clingenburg Festspiele

Kartenvorverkauf für Clingenburg Festspiele gestartet

05.01.2015 1:31 von MB

Aschaffenburg. Der Kartenvorverkauf für die 22. Ausgabe der Clingenburg Festspiele ist angelaufen. Wie die Veranstalter mitteilten, werde der neue Spielplan in Klingenberg am Main durch zwei Elemente bestimmt. Im Fokus stehen die Eigenproduktionen „Dracula“, das Musical von Frank Wildhorn, „Othello“, die Tragödie von William Shakespeare, „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler und das Theaterstück für […]

weiterlesen

Foto: Münchner Kultur GmbH

München im Mai: Lange Nacht der Musik

13.05.2014 9:58 von MB

München. In der bayerischen Landeshauptstadt findet am Samstag, den 17. Mai, die Lange Nacht der Musik 2014 statt. Mit nur einem Ticket lassen sich über 100 Spielstätten, Konzerte, Kabarett und Tanz erleben. Dabei steht es jedem Gast frei, welchen Musikstil er hören möchte. Dies teilte „Münchner Kultur GmbH“ mit.

weiterlesen

Verbier Festival 2014

24.04.2014 3:51 von MB

München. Vom 18. Juli bis 3. August 2014 steigt die 21. Ausgabe des Verbier Festivals in der Schweiz. Der Kartenvorverkauf ist bereits in vollem Gange. Das vielseitige Programm wendet sich vor allem an Liebhaber der klassischen Musik. Neu in diesem Jahr: ein spezieller Tarif für Musikfreunde unter 26 Jahren.

weiterlesen


Ein Musikfest ist eine Veranstaltung, bei der es Livekonzerte gibt. Für jede Musikrichtung kann ein Fest stattfinden. Meist finden die Musikfeste im Frühling und im Sommer statt, wenn die Temperaturen höher klettern und die Besucher bei schönem Wetter draußen auf Bänken oder ähnlichem sitzen können. Für die kleinen Gäste gibt es oft ein Rahmenprogramm. Mit Spiel und Spaß werden die Kinder unterhalten, geschminkt oder sie können an kleineren Attraktionen teilnehmen. Für den Durst zwischendurch stehen Ausschankwagen bei einem Musikfest. Sie bieten eine breite Auswahl an Getränken. Auch Imbisswagen fehlen nicht, sie bieten oft Gegrilltes oder Pommes an. Am Häufigsten finden in Deutschland Rock Festivals und Jazz Festivals statt. Mit Auftritten von Künstlern aus der Region kommt die passende Stimmung auf. Auch Musiknächte, bei denen die Besucher bald die ganze Nacht zusammen sitzen und der Musik lauschen, werden immer beliebter und finden öfter statt. Musikfeste werden oft von den Gemeinden veranstaltet, doch auch Schulen, Vereine und Kindergärten bereiten gerne solche Feste vor. Wer musikalisch ist, kann vielleicht auch selbst an einem Musikfest teilnehmen. Bei Musikfesten werden manchmal auch Spenden gesammelt und jüngere Musikgruppen oder Sänger haben die Möglichkeit, Bühnenerfahrung zu sammeln und sich vor Publikum zu präsentieren. Ein Musikfest ist natürlich auch eine gute Werbung für die jeweilige Stadt oder den jeweiligen Verein.

In den Alpen im Bundesland Bayern scheint die Welt in den Bergen stehen geblieben zu sein. Doch nicht überall in Bayern ist das so. Gerade in München, der Landeshauptstadt von Bayern, findet alljährlich das bekannteste Volksfest der Welt statt: Das Münchener Oktoberfest auf der Theresienwiese. Das Münchener Oktoberfest entwickelte sich nach und nach über all die Jahre aus einem Pferderennen. 2010 feierte das Oktoberfest sein 200. Jubiläum. Aus dem Pferderennen 1810 hat sich bis heute ein wahres Spektakel entwickelt. Rund sechs Millionen Besucher reisen aus aller Welt jedes Jahr nach München, um die Veranstaltung nicht zu verpassen. Traditionell besuchen die Bayern das Oktoberfest in bayrischen Trachten: Dirndl und Lederhosen. Extra für das Bierfest werden nämlich neben den beliebtesten Biersorten der Bayern auch neue verschiedene Biersorten gebraut. Doch nicht nur in München, sondern auch in anderen Städten und Dörfern werden auch über das Jahr verteilt viele Bierfeste gefeiert. Denn gerade in kleineren Dörfern wird die Tradition von den Bayern noch sehr ernst genommen. Doch in Bayern gibt es nicht nur das Oktoberfest. Auch Kirchweih- und Maibaumfeste werden jedes Jahr gefeiert. In Nürnberg findet dann im Winter der bekannteste Weihnachtsmarkt Deutschlands statt : Der Nürnberger Christkindlesmarkt. Jedes Jahr reisen zwei Millionen Besucher zur Adventszeit nach Nürnberg. Wahrscheinlich hat sich der Weihnachtsmarkt aus einem Wochenmarkt entwickelt hat, auf dem die Bürger früher ihre Vorräte für die Winterzeit besorgen konnten. Zum Nürnberger Christkindlesmarkt wird eine Kandidatin ausgewählt. Sie spielt für 2 Jahre das Christkind auf dem Weihnachtsmarkt und eröffnet den Christkindlesmarkt traditionell mit einer Rede. Auch Stadtfeste sind in diesem Bundesland sehr beliebt. Denn die traditionsbewussten Bayern erinnern sich gerne an die Gründungsgeschichte ihrer Heimatstädte und feiern sie kräftig mit einem kleinen Bürgerfest, das jedes Jahr stattfindet. Das Bundesland Bayern ist aufgeteilt in 7 Bezirke: Oberfranken, Unterfranken, Oberbayern, Niederbayern, Oberpfalz, Mittelfranken und Schwaben. Viele der Bezirke sind katholisch. Deswegen sind den Bayern auch religiöse Feste sehr wichtig. An Fronleichnam zelebrieren die katholisch gläubigen Süddeutschen Fronleichnamprozessionen.